PRAXIS       BEHANDLUNGSSPEKTRUM       SERVICE       KONTAKT      IMPRESSUM

Füllungstherapie


Ist der Zahn kariös erkrankt, bieten wir Ihnen unter äußerster Schonung der übrigen Zahnhartsubstanz die für jeden Zahn entsprechenden Füllungs-therapien:


  1. Im Frontzahngebiet sind zahnfarbene Composite (Kunststoffe) das erste Mittel der Wahl.

  2. Im Seitenzahngebiet empfehlen wir

    • plastische Füllungsmaterialien (Composite mit Keramikpartikeln versetzt, zur Verbesserung der Haltbarkeit) für kleinere Defekte
    • Goldinlays, mit seit vielen Jahrzehnten erprobter Haltbarkeit
    • Keramikinlays, sie geben dem Zahn das ursprüngliche natürliche Aussehen zurück und durch ein adhäsives Eingliederungsverfahren zusätzlichen Halt

Möchten Sie insuffiziente Amalgamfüllungen austauschen lassen, bieten wir in Zusammenarbeit mit Heilpraktikern eine Quecksilberausleitung aus dem Körper an.

BEHANDLUNGSSPEKTRUM